MARTIN ROMINGER | On Tour 2013

Swiss PGA

Swiss Matchplay Championship

Donnerstag 19. September bis Freitag 20. September 2013

Golfclub Gams - Gams - Switzerland

Umgeben von einer imposanten Bergkulisse mitten im Rheintal liegt das neue Herzstück der Region Werdenberg. Dank seiner offenen Flächen, den grossen Greens und den geschickt angelegten Wasserhindernissen lädt dieser wunderschöne Golfplatz Jung und Alt ein und ist für Spielerinnen und Spieler jeder Spielstärke eine abwechslungsreiche Herausforderung.

 

Golfclub Gams →

5835 · PAR 71 · 4 Runden

Swiss Matchplay Championship Golfclub Gams Gams Switzerland

Rangliste und Bericht

Im Achtelfinal habe ich gegen Jean-Luc Burnier auf dem 17 Loch mit 2 and 1 gewonnen . Vom Tee bis zum Grün habe ich sehr solide gespielt und nur auf den Grüns ist praktisch kein Putt rein. Etwas schade war das die Veranstalter lediglich ein paar Tage vor dem Turnier die Grüns erifiziert hatten. Die Löcher wurden dann zum schrecken der Pros aus nicht gut genug mit Sand zugedenkt und so war das Putten eher Glücksache als können. Schade, Schade!

Im Viertelfinal am Nachmittag habe ich dann wiederum sehr solide den Ball geschlagen und war nie in Gefahr ein Bogey zu machen. Gegen Nicolas D'Incau war es aber wieder die gleiche Geschichte wie am morgen, der Ball ist auf dem Grün rumgesprungen wie auf einer Motokross-Piste. Ab und zu ging ein Birdie Putt rein doch öfters leider nicht. Für Nicolas gingen an diesem Nachmittag ein paar mehr rein und so konnte er mich auf dem 17 Loch schlagen. Matchplay ist eine tolle Spielart doch auf solchen Grüns machte es nicht besonders Spass, schade schade.

 

Eine Reaktion schreiben

Ihre Nachricht

Ihren Namen

Ihre E-Mail Adresse


Sponsoren

Sponsoren und Supporter

Twitter Nachrichten

aktueller Blog

Der beste Start in eine Runde als Profi

Der beste Start in eine Runde als Profi

Es war ein schöner Sonntagmorgen, bei angenehmen 18 Grad und einer leichten Brise. Die Vorbereitung lief einwandfrei und so verlies ich die Driving Range mit einem guten Gefühl. Die ersten neun Löcher auf dem Cleydael Golf Club in der Nähe von Antwerpen, Belgien, sind definitiv die einfacheren und ich wusste, ein guter Start ist wichtig.

weiter lesen →

letzte Blogeinträge

Newsletter anmelden

Newsletter anmelden
jetzt anmelden →
Powered by Side by Side
Top