MARTIN ROMINGER | On Tour 2010

Asian Tour

Black Mountain Masters

Donnerstag 16. Dezember bis Sonntag 19. Dezember 2010

Lokalzeit: Samstag 21. Oktober 2017 - 16:33 Uhr

Black Mountain Golf Club - Hua Hin - Thailand

Designer Phil Ryan hat alle natürlichen Schluchten, Felsformationen und grossen Bäume in den Kurs integriert. Allein an 13 Löchern kommen Wasserhindernisse ins Spiel. Ohne Platzkenntnisse ist man auf die Hilfe der Caddies angewiesen, da viele Zwischenziele auf den langen Spielbahnen wegen der relativ grossen Höhenunterschiede nicht einsehbar sind. Diese Höhenunterschiede sind es auch, die diesen Platz zu einem der sportlichsten in der gesamten Region machen. Wer ihn ohne cart bewältigt hat, weiss, warum er nach der Runde geschafft ist.

Spieler aller Spielstärken können diesen Platz erfolgreich spielen, da es fast immer sowohl den einfachen als auch den risikoreichen Weg zu den teilweise grossen Grüns gibt. Diese ermöglichen wiederum leichte als auch schwierige Fahnenpositionen.

Nach der Runde erfrischt man sich in den sehr grosszügig eingerichteten Locker Rooms, um anschliessend auf der Clubhaus-Terrasse den Blick über die 18. Spielbahn und über das weiträumige Panorama des Platzes bis hin zu den Black Mountains zu geniessen. 

Black Mountain Golf Club →

7351/6721 · PAR 72 · 4 Runden

Black Mountain Masters Black Mountain Masters Black Mountain Masters Black Mountain Golf Club Hua Hin Thailand

Rangliste und Bericht

» Resultate

Ergebnisse

Runde 1: 67   -5
Runde 2: 73   +1
Runde 3: 73   +1
Runde 4: 73   +1

Score: 286 / -2

Rang: 40

Cut geschafft

Statistik

Runde Score Fairway GIR Putts Drive
1 67 (-5) 14 (100%) 16 (89%) 30(1.67) 270 
2 73 (+1) 11 (79%) 13 (72%) 31 (1.72) 260 
3 73 (+1) 10 (71%) 14 (78%) 33 (1.83) 290 
4 73 (+1) 9 (64%) 12 (67%) 32 (1.78) 260 

Legende Fairway: getroffende Fairways, GIR = Greens in regulation Putts = Anzahl Putts, Drive = Drivelänge

Scorecard

  1 2 3 4 5 6 7 8 9 in 10 11 12 13 14 15 16 17 18 out  
 PAR 4 5 3 4 4 5 4 3 4 36 4 3 4 5 3 4 4 4 5 36 72  
 1 4 4 2 4 4 4 4 3 4 33 3 3 5 5 3 4 3 4 4 34 67 -5 
 2 5 5 4 4 4 5 4 3 5 39 4 3 3 5 2 4 5 3 5 34 73 +1 
 3 4 4 3 4 5 5 4 3 5 37 4 3 4 5 3 5 4 4 4 36 73 +1 
 4 3 5 3 4 4 4 4 3 5 35 4 3 4 6 3 5 4 4 5 38 73 +1 
Rang 40 Mit 286 Schläge -2 nach 4 Runden

Ergebnis gegen Par

  1 2 3 4 5 6 7 8 9 in 10 11 12 13 14 15 16 17 18 out  
 PAR 4 5 3 4 4 5 4 3 4 36 4 3 4 5 3 4 4 4 5 36 72
 1 0 -1 -2 -2 -2 -3 -3 -3 -3   -4 -4 -3 -3 -3 -3 -4 -4 -5   -5 
 2 -4 -4 -3 -3 -3 -3 -3 -3 -2   -2 -2 -3 -3 -4 -4 -3 -4 -4   -4 
 3 -4 -5 -5 -5 -4 -4 -4 -4 -3   -3 -3 -3 -3 -3 -2 -2 -2 -3   -3 
 4 -4 -4 -4 -4 -4 -5 -5 -5 -4   -4 -4 -4 -3 -3 -2 -2 -2 -2   -2 


Reaktionen

it was no walk in the part this week. the green speed keeps changing and the wind started blowing on friday. its a tough week and there are many top players who did not make the cut. i am looking forward to 2011 - the best is yet to be! Eric Ng
20. Dezember 2010 - 14:12 - Eric Ng

Lieber Martin war ich mal nicht am AT Masters, dafür mit dir ein anderer Schweizer Botschafter. Die letzten drei Turniere waren toll. Wenn nun noch die AT einen Preisgeld und Turnier-Anzahl-"Gump" macht nach der Krise, dann ist dieser 80. Platz auf der OOM vielleicht Gold wert. Also: geniess die Weihnachtszeit, liebe Grüsse an Simona und dann schlag von Anfang an zu 2011 und dann zeigt der Platz auf der Entry list nur noch nach oben!
20. Dezember 2010 - 13:12 - Oliver Bertschinger

congrats my friend what a finish of a season take care and have amazing x'mas and new year! Cheers Luc
20. Dezember 2010 - 12:12 - Luc Behar

MIeu cher, so , morgen noch eine Superrunde der besondern Art und du bist wieder unter den ersten 15 !!! Viel Glück e chers salüds Eugenio
18. Dezember 2010 - 09:12 - Rüegger Eugenio

Cher Martin, super, sehr eindrücklich wie Du jetzt zuschlägst. Deine "Tragseile" schienen wirklich stabil und belastbar, inavaunt usché. Liebe Grüsse Eugenio
16. Dezember 2010 - 09:12 - Rüegger Eugenio

Martin - Ihre Schwester hat sich die Tourkarte der LET für 2011 gesichert und Sie haben nun die Möglichkeit ein Spitzenresultat auf der Asiantour zu holen. Geteilter 7. nur 4 Schläge Rückstand auf die Spitze - das kann nach 5 Löchern bereits ganz anders aussehen. Viel Glück - Ich drücke die Daumen und stehe früh auf...
11. Dezember 2010 - 16:12 - Max Müller

Eine neue Reaktion schreiben

Ihren Namen

Ihre E-Mail Adresse


Sponsoren

Sponsoren und Supporter

Twitter Nachrichten

aktueller Blog

Der beste Start in eine Runde als Profi

Der beste Start in eine Runde als Profi

Es war ein schöner Sonntagmorgen, bei angenehmen 18 Grad und einer leichten Brise. Die Vorbereitung lief einwandfrei und so verlies ich die Driving Range mit einem guten Gefühl. Die ersten neun Löcher auf dem Cleydael Golf Club in der Nähe von Antwerpen, Belgien, sind definitiv die einfacheren und ich wusste, ein guter Start ist wichtig.

weiter lesen →

letzte Blogeinträge

Newsletter anmelden

Newsletter anmelden
jetzt anmelden →
Powered by Side by Side
Top