MARTIN ROMINGER | On Tour 2011

European Tour

Qualifier for Omega Mission Hills World Cup 2011

Donnerstag 4. August bis Sonntag 7. August 2011

Estonian Golf and Country Club - Harjumaa - Estonia

Der Estonian Golf & Country Club ist eine Stunde vom Stadtzentrum der estischen Hauptstadt Tallin und nur 20 Autominuten vom internationalen Flughafen entfernt. Der 2005 eröffnete Golfplatz gilt als der beste des Landes und wurde bereits von einer renommierten Publikation unter die „Top 100“ von Europa gewählt.

Die Anlage besteht aus dem 9-Loch „Stone Course“ und dem 18-Loch „Sea Course“. Der „Sea Course“ ist ein Championship-Platz, der „Stone Course“ wurde in einer Art „Links-Style“ angelegt und führt durch Felsformationen und wird von gigantischen Felsen aus der Steinzeit charakterisiert.

Der Club ist einer von nur acht European PGA Tour Kursen in Europa (und der bisher einzige in Osteuropa).

Estonian Golf and Country Club →

6462 · PAR 72 · 4 Runden

Qualifier for Omega Mission Hills World Cup 2011 Estonian Golf and Country Club Harjumaa Estonia

Rangliste und Bericht

» Teetimes
» Livescoring

Programm

Donnerstag, 4. August 2011 Fourball
Freitag, 5. August 2011 Foursomes
Samstag, 6. August 2011 Fourball
Sonntag, 7. August 2011 Foursomes

Eine schöne Erinnerung

In den Partien mit Jamaika und Singapur liefen Rominger/Sulzer zur grossen Form auf, welche sie auch am Schlusstag in der Partie mit Luke Donald/David Howell ausspielen konnten. Während sich die Engländer eine 73 notieren lassen mussten, überzeugten die Schweizer mit einer 68 – dem zweitbesten Score des Tages nach der 66 der Deutschen. «Es war super, Seite an Seite mit zwei Mitgliedern des siegreichen europäischen Ryder-Cup-Teams zu spielen», freute sich Sulzer. «Diese Woche hat Martin und mir gezeigt, dass wir nicht so weit weg sind von den Besten. Das hat uns Mut für die kommende Saison gemacht.»

» Swiss Golf News 2006

Ergebnisse

Runde 1: 66   -6
Runde 2: 73   +1
Runde 3: 69   -3
Runde 4: 67   -5

Score: 275 / -13

Rang: 5

News

Freitag 5. August 2011 · 07:32 Uhr

Foursome unsere Stärke

Nicolas und ich werden heute die 2.Runde in Angriff nehmen! Die heutige Spielformel lautet Foursome (abwechselnd Schlagen). Nicolas wird auf den ungeraden ich auf den geraden Löcher abschlagen! Keep the fingers crossed, Euer Swiss Team

Samstag 30. Juli 2011 · 22:01 Uhr

European Qualifier for Omega Mission Hills World Cup 2011

Die Teams sind bekannt (http://golfinestonia.ee/2011/07/30/world-cup-qualifier-11-teams-ready-in-estonia/). Nicolas Sulzer und ich werden ab Donnerstag die Top3 im Auge haben um uns für das Final in Missions Hills 2011 zu qualifizieren.

Scorecard

  1 2 3 4 5 6 7 8 9 in 10 11 12 13 14 15 16 17 18 out  
 PAR 5 4 4 4 3 5 4 3 4 36 3 4 4 4 4 5 4 3 5 36 72  
 Meter 530 352 350 442 156 482 408 190 344 3254 156 402 338 396 356 528 340 182 526 3224 6478  
 1 5 3 3 4 2 5 4 3 3 32 3 4 4 4 4 4 4 2 5 34 66 -6 
 2 5 4 4 4 3 5 5 3 5 38 3 4 3 4 4 5 4 3 5 35 73 +1 
 3 6 3 4 4 3 4 4 3 3 34 3 3 5 4 3 5 4 3 5 35 69 -3 
 4 5 4 3 5 2 5 4 3 3 34 3 4 3 3 3 4 4 4 5 33 67 -5 
Rang 5 Mit 275 Schläge -13 nach 4 Runden

Ergebnis gegen Par

  1 2 3 4 5 6 7 8 9 in 10 11 12 13 14 15 16 17 18 out  
 PAR 5 4 4 4 3 5 4 3 4 36 3 4 4 4 4 5 4 3 5 36 72
 1 0 -1 -2 -2 -3 -3 -3 -3 -4   -4 -4 -4 -4 -4 -5 -5 -6 -6   -6 
 2 -6 -6 -6 -6 -6 -6 -5 -5 -4   -4 -4 -5 -5 -5 -5 -5 -5 -5   -5 
 3 -4 -5 -5 -5 -5 -6 -6 -6 -7   -7 -8 -7 -7 -8 -8 -8 -8 -8   -8 
 4 -8 -8 -9 -8 -9 -9 -9 -9 -10   -10 -10 -11 -12 -13 -14 -14 -13 -13   -13 


Reaktionen

Keep it going boys!
4. August 2011 - 21:08 - Aj

Danke Tom, war ein ok Start. Ein paar mehr Putts hätten fallen können, doch unsere Stärke das Foursome kommt ja noch an zwei Tagen zum Zuge. Gruss Martin & Nico
4. August 2011 - 17:08 - Martin

Solider Auftakt weiter so Jungs, immer schön die Augen auf die Spitze gerichtet udn alle Putts einfach ins Loch :-)
4. August 2011 - 16:08 - Tom

Eine neue Reaktion schreiben

Ihren Namen

Ihre E-Mail Adresse


Sponsoren

Sponsoren und Supporter

Twitter Nachrichten

aktueller Blog

Der beste Start in eine Runde als Profi

Der beste Start in eine Runde als Profi

Es war ein schöner Sonntagmorgen, bei angenehmen 18 Grad und einer leichten Brise. Die Vorbereitung lief einwandfrei und so verlies ich die Driving Range mit einem guten Gefühl. Die ersten neun Löcher auf dem Cleydael Golf Club in der Nähe von Antwerpen, Belgien, sind definitiv die einfacheren und ich wusste, ein guter Start ist wichtig.

weiter lesen →

letzte Blogeinträge

Newsletter anmelden

Newsletter anmelden
jetzt anmelden →
Powered by Side by Side
Top